Liebe Klienten! Ab 16.3. passen wir unsere Sprechzeiten den aktuellen Empfehlungen im Umgang mit der Corona Pandemie an.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir darauf bestehen werden, dass:
– wir Ihr Tier ausschließlich nach Terminvereinbarung behandeln (einzige Ausnahme akute lebensbedrohliche Zustände)
– nur maximal 2 Klienten im Wartezimmer sein können (bitte nur 1 Person pro Tier(e))
– Sie bitte nur einzeln mit Ihrem Tier das Sprechzimmer betreten
– Sie keinen Zutritt zur Praxis haben werden, wenn sie Erkältungssymptome zeigen
– die Abgabe vom Medikamenten nur nach Terminvereinbarung stattfinden wird.
Wir sind äußerst bemüht, vor allem ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen zu schützen, und dennoch für Ihr Tier da zu sein.
Gemeinsam stehen wir diese schwierige Zeit durch! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.